Augentraining - Stressbewältigung - Betriebliche Gesundheitsförderung

 

Anregungen für den Alltag


Home Nach oben Inhalt

 

Home
Neu
Info
Referenzen
Produkte
Service

 

Anregungen für den Alltag

 

·    Betrachten Sie die Augenentspannungs und Sehtrainings-übungen dieses Kurses als ein spielerisches Ausgleichs-programm, mit dem Sie einseitige Anforderungen an Ihren Sehsinn und Sehstreß abbauen können.

·    Jeder Zwang, auch die Sehübungen trainieren zu müssen, führt leicht zu neuen Verspannungen.

·    Verteilen Sie mehrere kleine Übungseinheiten über den Tag
zu Hause oder im Beruf, ganz gleich wo.

·    Trinken Sie stündlich ein Glas Wasser und telefonieren Sie auch mal im Stehen.

·    Blinzeln Sie häufig und betrachten Sie intensive Farben

·    Bewegen Sie die Augen und umwandern Sie Gegenstände und gähnen Sie herzhaft und so oft es geht.

·    Blitzen Sie die Dinge um sich herum einfach an und erinnern vor kurzem Gesehenes.

·    Blicken Sie nacheinander, öfter Mal in die Nähe und Ferne .

·     Legen Sie optische Anker aus, die Sie an Einzelheiten der Übungen erinnern. ( Lernkarten, Poster, Schnur, Fotos, Farbtafeln, etc.)

·    Lockern Sie sich körperlich; tragen Sie, wenn es geht, leichte und bequeme Kleidung.

·    Genießen Sie die Übungen für sich als eine persönliche, individuelle Bereicherung Ihres Lebens.

 

Übungsbücher könnten sein:

 ·       „Augentraining mit Farbtherapie“

·       „Die 3 D Sehschule“

·       „Natürlich besser sehen.“

·       „Gut sehen - dynamisch bleiben.“

·       Augenschule für gesundes Sehen

·       Die verzauberung des Augenblicks

·       Der optimale PC Arbeitsplatz

·       AugenwalkingÓ

    Kurzpausen für Büro-Lern-Lehr-und Heimarbeitsplätze mit Bildschirm. (Selbstverlag)

Home ] Nach oben ]

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: webmaster@augenwalking.de 
Copyright © 2001 Design new web-site
Stand: 26. August 2001